A 3 Sperrung am Wochenende

A 3 Sperrung am Wochenende 21.07./22.07.

Wer am nächs­ten Wochen­en­de im Raum Regens­burg unter­wegs ist, muss sich auf eine län­ge­re Fahrt ein­stel­len: Von Sams­tag, 21. Juli, ab etwa 20:30 Uhr bis Sonn­tag, 22. Juli, um 14 Uhr erfolgt zwi­schen den Anschluss­stel­len Regens­burg-Uni­ver­si­tät und Rosen­hof eine Voll­sper­rung der A 3 in bei­de Fahrt­rich­tun­gen. Nicht auf- bzw. abfah­ren kann man in die­ser Zeit an den Anschluss­stel­len Regens­burg-Burg­wein­ting, Regens­burg-Ost und Neu­traubling. In die­ser Zeit wer­den zwar Umlei­tun­gen aus­ge­schil­dert sein, trotz­dem emp­fiehlt die Auto­bahn­di­rek­ti­on die Regi­on groß­räu­mig zu umfah­ren.
Die Umlei­tung für den Regio­nal­ver­kehr in Fahrt­rich­tung Nürn­berg ver­läuft ab der Anschluss­stel­le Rosen­hof über die Staats­stra­ße 2660 (ehe­mals B 8), den Odes­sa-Ring und die Baju­wa­ren­stra­ße zur Anschluss­stel­le Regens­burg-Uni­ver­si­tät. In Fahrt­rich­tung Pas­sau wird ab der Anschluss­stel­le Regens­burg-Uni­ver­si­tät über die Franz-Josef-Strauß-Allee, die Lands­hu­ter Stra­ße, den Odes­sa-Ring und die Staats­stra­ße 2660 (ehe­mals B 8) zur Anschluss­stel­le Rosen­hof umge­lei­tet.

Quel­le: Mit­tel­baye­ri­sche Zei­tung 18.07.2018