Wolfgang Beitinger gewinnt April-Cup

Mit 36 Brut­to­punk­ten erziel­te Wolf­gang Bei­t­in­ger beim Auf­takt der dies­jäh­ri­gen Monats-Cups das bes­te Ergeb­nis. Nur einen Schlag zurück lan­de­te Peter Buth auf Rang zwei. Mit 40 Net­to­punk­ten hol­te sich Wolf­gang Bei­t­in­ger auch den Sieg in der Net­to­klas­se A und ver­bes­ser­te damit sein Han­di­cap auf 4,2. Bes­ter der Net­to­klas­se B war mit 62 Net­to­punk­ten!!! Mar­tin Civer­ny. Er ging mit Han­di­cap 54 an den Start und hat nun Han­di­cap 32.

Wegen der zu gerin­gen Teil­neh­mer­zahl konn­te der April-Cup lei­der nicht für die Sam­so­ni­te Golf Club Tour gewer­tet wer­den. Ersatz­wei­se kommt jetzt neben dem Mai-Cup und dem Juli-Cup das Ear­ly-Morning-Tur­nier am 02. Juni in die Sam­so­ni­te-Wer­tung.