Ein gelungener Auftakt in Bad Abbach! Junior Golf Trophy der Metropolregion Nürnberg

Juni­or Golf Tro­phy der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg: Ein gelun­ge­ner Auf­takt in Bad Abbach!

Am letz­ten Sams­tag fand das ers­te von vier Tur­nie­ren der Juni­or Golf Tro­phy der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg beim GC Bad Abbach-Deu­ten­hof e.V. statt. Ins­ge­samt 66 jun­ge Gol­fe­rin­nen und Gol­fer star­te­ten ab 11.00 Uhr zur Auf­takt­run­de der neu ins Leben geru­fe­nen Tur­nier­se­rie.

Die­se fand auf unse­rem Cham­pi­ons Cour­se, auf dem das regu­lä­re Tur­nier durch­ge­führt wur­de, als auch dem 9-Loch-Platz als beglei­ten­des Tur­nier für die jün­ge­ren Gol­fe­rin­nen und Gol­fer statt.

Die Serie umfasst wei­te­re Tur­nie­re beim GC Reichs­wald (02.06.2019), GC Her­zo­gen­au­rach (17.06.2019) und abschlie­ßend beim GC Habs­berg (05.10.2019). Durch die Koope­ra­ti­on mit der regio­na­len Alli­anz „Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg“ sowie wei­te­rer Spon­so­ren, u.a. Golf­hou­se, kann die­se Tur­nier­se­rie mit attrak­ti­ven Prei­sen auf­war­ten.

Der GC Bad Abbach-Deu­ten­hof als ers­ter Aus­rich­ter ging ob der teil­wei­se schlech­ten Wet­ter­vor­her­sa­gen mit gemisch­ten Gefüh­len an die Arbeit. Doch glück­li­cher­wei­se waren die Vor­her­sa­gen pes­si­mis­ti­scher als das tat­säch­li­che Wet­ter am Tur­nier­tag. Ein kurz­zei­ti­ger Regen­schau­er gegen 13.30 stör­te nicht, aller­dings erschwer­te der seit Tagen rela­tiv hef­ti­ge Wind so man­ches Spiel zum Grün.

Den­noch wur­den her­vor­ra­gen­de Ergeb­nis­se abge­lie­fert. Tom Gehring und Rapha­el Konop­ka (bei­de GC Her­zo­gen­au­rach) spiel­ten mit jeweils einer 70er Run­de zwei unter Par. Dane­ben wur­den noch etli­che Run­den unter der magi­schen Gren­ze von 80 Schlä­gen gespielt. Her­aus­ra­gen­de Net­to-Ergeb­nis­se lie­fer­ten Leti­zia Strauch (G&LC Regens­burg), Tim Ham­mann (GC  Habs­berg) und Oskar Mükke (GC Her­zo­gen­au­rach) mit 47, 44 und 43 Punk­ten ab. Bei den Son­der­wer­tun­gen war der „Lon­gest Dri­ve“ von Rapha­el Konop­ka mit 252 m über­ra­gend.

Ins­ge­samt konn­te der GC Bad Abbach-Deu­ten­hof 16 Han­di­cap-Ver­bes­se­rung auf dem Cham­pi­ons Cour­se und 11 Ver­bes­se­run­gen auf dem 9-Loch-Platz ver­zeich­nen, was uns als Aus­rich­ter sehr freut.

Neben den Spon­so­ren bedan­ken wir uns auch bei unse­rem Green­kee­per-Team, unse­rem Sekre­ta­ri­at mit Uschi und Lin­da sowie der Gas­tro­no­mie für das gute Essen!

Am 2. Juni 2019 geht’s nun wei­ter um den Sieg in der Gesamt­wer­tung beim GC Reichs­wald, wo wir hof­fent­lich auch den einen oder ande­ren unse­rer Jugend­li­chen dann auf dem Sie­ger­trepp­chen sehen.

Eure Jugend­war­te Jür­gen und Hol­ger

 

Alle Sie­ger der Juni­or Golf Tro­phy der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg

 

von links: Jür­gen Schre­pfer Jugend­wart GC Bad Abbach Deu­ten­hof, Moni­ka Hüs­gen Jugend­lei­tung GC Hab­s­erg, 1 Brut­to Mäd­chen Anni­ka Au GC Her­zo­gen­au­rach, 1. Brut­to Jun­gen Rapha­el Konop­ka GC Her­zo­gen­au­rach, Frank Konop­ka Jugend­wart GC Her­zo­gen­au­rach