Herrenmannschaft steigt in die Regionalliga auf

Mit einem Sieg beim Heim­spiel am 5. Spiel­tag der Deut­schen Golf­li­ga steigt unse­re Her­ren­mann­schaft zum drit­ten Mal in der Club­ge­schich­te in die Regio­nal­li­ga, die dritt­höchs­te Liga in Deutsch­land auf, nach­dem im letz­ten Jahr nur ein Schlag zum Auf­stieg gefehlt hat­te.

Nach einem eher ver­hal­te­nen Sai­son­start mit Platz drei in Asch­heim folg­ten ein zwei­ter und drei ers­te Plät­ze, was am Ende mit drei Punk­ten Vor­sprung den Grup­pen­sieg in der Ober­li­ga Süd 4 bedeu­te­te.

Mit exzel­len­ten fünf unter Par (67 Schlä­ge) gelang dem Youngs­ter Lukas Las­ke am letz­ten Spiel­tag das bes­te Sai­son­er­geb­nis des Bad Abba­cher Team.

Herz­li­chen Glück­wunsch an die gesam­te Mann­schaft, der Club ist stolz auf Euch.

von links Chris­ti­an Rie­ger, Lukas Las­ke, Con­stan­tin Baa­der, Alex Wag­ner, Tom Götz­fried, Ste­fan Schmid­bau­er, Wolf­gang Bei­t­in­ger, Ingo Rein­ke und Mar­kus Hof­bau­er