Last Chance mit Superergebnissen

34 Teil­neh­mer nutz­ten bei ange­neh­mem Herbst­wet­ter und sehr guten Platz­ver­hält­nis­sen die letz­te Mög­lich­keit zur Han­di­cap-Ver­bes­se­rung. Acht von ihnen waren erfolg­reich.

Das bes­te Ergeb­nis in der Net­to­klas­se A erreich­te Katha­ri­na Men­zel mit 41 Punk­ten, gefolgt von Micha­el Neu­may­er (39 Punk­te) und Wolf­gang Bei­t­in­ger (37 Punk­te). In der Net­to­klas­se B ging der Sieg mit 38 Punk­ten an Andre­as Berr, vor Johan­nes Mirol-Mei­er vom GC Asch­heim (37 Punk­te) und Tho­mas Spo­rer (36 Punk­te). Die bes­ten Brut­to­er­geb­nis­se erziel­ten Agnes-Marie Fischer vom Münch­ner Golf­club mit einer 76er Run­de und Seri­en­sie­ger Tho­mas Götz­fried, der zum Sai­son­ab­schluss noch ein­mal 4 unter Par spiel­te.