Abschlag Schule, das erste Turnier erfolgreich gespielt!

Abschlag Schu­le, das ers­te Tur­nier erfolg­reich gespielt!

Zumin­dest für die meis­ten der acht Teil­neh­mer am Abschluss­tur­nier des Pro­jekts „Abschlag Schu­le“ am DGK war es das ers­te Mal, dass sie sich der Her­aus­for­de­rung gestellt haben, ein Golf­tur­nier zu spie­len. Egal, ob man den Ball getrof­fen hat oder nicht, jeder Schlag zählt – der um Mil­li­me­ter am Loch vor­bei­ge­scho­be­ne Putt genau­so viel wie der Schlag über 100 Meter. Hat man einen Ball gut getrof­fen, der nächs­te schlecht get...rof­fe­ne kommt bestimmt. Die­ser Sport lehrt einen Demut und Beschei­den­heit.

Der kür­zes­te Gol­fer-Witz: „Jetzt kann ich’s.“ – Die Wahr­heit ist: Die nächs­te Run­de, wo du glaubst, alles ver­lernt zu haben, was du jemals konn­test, kommt schnel­ler, als du dach­test. Umso wert­vol­ler erschei­nen einem die Momen­te, in denen man nach einer Run­de kon­zen­trier­ten Spie­lens, bei der alles zumin­dest rela­tiv gut geklappt hat, im Club­haus sitzt und bei der Sie­ger­eh­rung erfährt, dass man einen Preis gewon­nen oder sein Han­di­cap ver­bes­sert hat. Wer sich allein dar­an erfreu­en kann, in einer schö­nen Umge­bung mit net­ten Flight-Part­nern bei womög­lich auch noch schö­nem Wet­ter ein­fach Golf zu spie­len und zu genie­ßen, macht sicher über­haupt nichts falsch. Wer sich sport­li­che Zie­le setzt, wird die­se, sofern sie nicht voll­kom­men unrea­lis­tisch sind, auch zumin­dest das eine oder ande­re Mal errei­chen. Beim Scram­ble – der Spiel­form in unse­rem Abschluss­tur­nier – kann einen not­falls der Part­ner noch ret­ten.

Die Ergeb­nis­se nach 6 gespiel­ten Bah­nen:

1. Platz David Kargl/Nils Zeit­ler 27 Schlä­ge
2. Platz Hele­na Hower/Maximilian Schaff­ner 29 Schlä­ge
3. Platz Mar­le­ne Diekmann/Eva Win­ter 30 Schlä­ge
4. Platz Marc Tschugmell/Maximilian Hierl 32 Schlä­ge

Und das Wich­tigs­te: Alle hat­ten Spaß und Freu­de. Jeder, der am Tur­nier teil­ge­nom­men hat, hat­te sich rich­tig ent­schie­den. Dank der Unter­stüt­zung durch den Golf­club Bad Abbach konn­te nach Abschluss des Wahl­un­ter­richts das Tur­nier auf dem Kurz­platz aus­ge­tra­gen und jedem Teil­neh­mer bei der Sie­ger­eh­rung ein schö­ner Preis über­reicht wer­den. Einen ganz beson­de­ren Dank hat sich Mar­ti­na Schre­pfer ver­dient, für ihr unver­zicht­ba­res Enga­ge­ment bei der Durch­füh­rung des Tur­niers. ????

Bleibt zu hof­fen, dass für mög­lichst vie­le Teil­neh­mer das Tur­nier nicht das Ende eine kur­zen, son­dern erst der Anfang einer lan­gen Golf­kar­rie­re war … – der ers­te Schritt ist gemacht