Matchplay 2020

Lie­be Mit­glie­der,

nach­dem der Spiel­be­trieb vor­bild­lich läuft, dan­ke an alle für das dis­zi­pli­nier­te Ver­hal­ten, wol­len wir mit den Vor­be­rei­tun­gen für das dies­jäh­ri­ge Match­play star­ten und bit­ten alle Inter­es­sen­ten, sich bis spä­tes­tens Sonn­tag, 07. Juni ent­we­der tele­fo­nisch, per­sön­lich oder über E-Mail im Sekre­ta­ri­at anzu­mel­den. Vor Coro­na bereits getä­tig­te Anmel­dun­gen bit­ten wir zu bestä­ti­gen. Die Spiel­füh­rer wer­den dann zeit­nah die Aus­lo­sung vor­neh­men und alle Teil­neh­mer per E-Mail über die aus­ge­los­ten Spiel­paa­run­gen und den Zeit­plan infor­mie­ren.

  • Gespielt wird wie gewohnt über 18 Löcher im KO-Sys­tem unter Berück­sich­ti­gung von ¾ der Spiel­vor­ga­ben­dif­fe­renz bei­der Spie­ler. Die Ver­lie­rer der Run­de 1 spie­len in einer Trost­run­de wei­ter.
  • Teil­nah­me­be­rech­tigt sind alle Club-Mit­glie­der. Für die Vor­ga­beer­mitt­lung beträgt die max. Stamm­vor­ga­be – 36. Die Zahl der Teil­neh­mer ist auf 64 begrenzt. Gehen bis zum Mel­de­schluss mehr Anmel­dun­gen ein, ent­schei­det der frü­he­re Zeit­punkt der Anmel­dung über die Teil­nah­me. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt für Erwach­se­ne 15 €, Teil­neh­mer bis 18 Jah­re und Stu­den­ten sind frei.
  • Die Damen schla­gen wahl­wei­se von den blau­en oder roten Abschlä­gen ab, die Her­ren von den wei­ßen oder gel­ben Abschlä­gen. Die Nut­zung von E-Carts ist unter Berück­sich­ti­gung der Coro­na-Regeln erlaubt.
  • Endet ein Spiel nach 18 Löchern unent­schie­den („all squa­re“), so wird es ab Loch 1 so lan­ge fort­ge­setzt, bis ein Spie­ler ein Loch für sich ent­schei­det. Die Vor­ga­ben­re­ge­lung ist dabei wie­der zu berück­sich­ti­gen.
  • Das Spiel­ergeb­nis ist bald­mög­lichst im Sekre­ta­ri­at zu mel­den.
  • Die Preis­staf­fe­lung wird ent­spre­chend der Betei­li­gung fest­ge­legt.

 

Wir freu­en uns auf eine recht zahl­rei­che Betei­li­gung und wün­schen allen Teil­neh­mern viel Erfolg und ein schö­nes Spiel.

 

Vor­stand und Team der Golf­an­la­ge Bad Abbach-Deu­ten­hof