BGV-Wettspielbetrieb

Laut Infor­ma­tio­nen des Baye­ri­schen Golf­ver­ban­des (BGV)  ist der BGV-Wett­spiel­be­trieb für 2021 der­zeit noch unver­än­dert geplant. Zur Ver­beser­ung der Spiel­ge­schwin­dig­keit wird ab 2021 für die Mann­schafts­spie­le die Spiel­form "Maxi­mum Score" ein­ge­führt. Die Höchst­schlag­zahl wur­de dabei auf 9 Schlä­ge fest­ge­setzt.