Clubmeisterschaften 2022 aus Sicht der Jugend

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de fan­den tra­di­tio­nell die Club­meis­ter­schaf­ten im Golf­sport statt – so auch bei uns in Bad Abbach. Die Jugend­mann­schaft star­te ins­ge­samt mit 8 Teil­neh­mern - seit eini­gen Jah­ren war mit Pau­la wie­der eine jun­ge Dame am Start - und Flo H. spiel­te zum zwei­ten Mal bereits bei den Her­ren mit.

Am Sams­tag gab es lei­der ein paar unzu­frie­de­ne Gesich­ter, ins­be­son­de­re unse­re Jungs im Zähl­spiel muss­ten eini­ge Federn las­sen. Nur Lukas mit einer 84 war noch eini­ger­ma­ßen zufrie­den – so wie Gol­fer eben zufrie­den sind 😉 … In der Sta­ble­ford-Wer­tung (HCP über 26,5) lie­ßen Juli­an mit 45 net­to und  Theo mit 41 net­to auf­hor­chen.

Am Sonn­tag nah­men sich dann alle eine Ver­bes­se­rung vor und tat­säch­lich konn­ten wir an der 18 vie­le glück­li­che Gesich­ter sehen. Lukas mit einer Super­run­de und 77 Schlä­gen, Leo­pold mit 80 und Vin­zi mit 87 zeig­ten ihr Kön­nen.  Nur bei Flo L. lief es bei­de Tage recht zäh. Auch Pau­la schlug sich wacker und ging bei­de Tage die 18 Löcher und zeig­te mit 30 und 28 net­to Ihr gro­ßes Talent – bit­te nicht ver­ges­sen: Pau­la ist erst 9!

Somit durf­ten wir Lukas zum Jugend-Club­meis­ter 2022 gra­tu­lie­ren!

In der Net­to­wer­tung brach­te Juli­an sei­nen Vor­sprung  mit  37 net­to und Gesamt 82 vor Theo mit einer 40 und gesamt 81 net­to ins Club­haus.

Und auch Flo H. leg­te mit sei­nen bei­den sehr guten Run­den von 80 und 79 in der Her­ren­klas­se und Abschlag weiß den Grund­stein für einen 7. Platz Brut­to und den 1. Platz in der Net­to­wer­tung A.

Am nächs­ten Wochen­en­de geht’s gleich hef­tig wei­ter – Ein­spiel­run­de am Open.9, KUNO, Dober­nigl Fina­le in Utt­lau und am Mon­tag dann das Fina­le des Mini Team Cup!

Wir freu­en uns über die tol­len Ergeb­nis­se!

Eure Jugend­lei­tung

Hol­ger und Petra