Förderverein Konzept

Kon­zept 2022 für den För­der­ver­ein Golf­club Bad Abbach

Ziel

Der För­der­ver­ein Golf­sport Bad Abbach e.V. unter­stützt den Golf­club Bad Abbach-Deu­ten­hof mit ehren­amt­li­chen Hel­fern bei der Durch­füh­rung sei­ner Auf­ga­ben nach gegen­sei­ti­ger Abspra­che.

Mög­lich­kei­ten der Unter­stüt­zung für den Club

Ein­bin­dung im Bereich Schnup­per- und Platz­rei­fe­kur­se

Der För­der­ver­ein betreut die Inter­es­sen­ten der Schnup­per- und Platz­rei­fe­kurs-Teil­neh­mer.

  • Per­sön­li­che Begrü­ßung nach dem Kurs
  • Platz­be­sich­ti­gung nach dem Schnup­per­kurs
  • Kur­zes Abschluss­ge­spräch auf der Ter­ras­se

Vor­tei­le

  • Golf­in­ter­es­sier­te sind offe­ner für gute Ange­bo­te
  • Direk­te Anspra­che mög­lich, auch für den För­der­ver­ein
  • Steue­rungs­mög­lich­kei­ten für die fol­gen­den Golf-Akti­vi­tä­ten
  • Unmit­tel­ba­re Inte­gra­ti­on in das Club­le­ben

Vor­aus­set­zung

  • Enge Koope­ra­ti­on mit den Golf-Pros und dem Club­ma­nage­ment nötig
  • Aus­rei­chend Inter­es­se der Mit­glie­der für die Auf­ga­ben

Men­to­ring von Neu­mit­glie­der

Der För­der­ver­ein küm­mert sich um die Gol­fe­rin­nen und Gol­fer, die sich nach der Platz­rei­fe in den Club inte­grie­ren wol­len. Dabei kön­nen Mit­glie­der des För­der­ver­eins eine Art Men­to­ring für ein­zel­ne Spie­ler über­neh­men.

  • Ange­bo­te für beglei­te­te Spiel­run­den auf bei­den Plät­zen
  • Ein­la­dun­gen zu (eige­nen) Tur­nie­ren
  • Gemein­sa­me Aus­flü­ge zu benach­bar­ten Golf­an­la­gen

Vor­tei­le

  • Die Neu­lin­ge bekom­men neue und posi­ti­ve Ein­drü­cke vom Golf
  • Die „Schwel­len­angst“ kann gänz­lich genom­men wer­den
  • Sie ler­nen neue Leu­te ken­nen und wer­den siche­rer im neu­en Umfeld
  • Die Chan­ce, dass sie dem Sport und damit dem Club treu blei­ben, ist rela­tiv hoch

Durch­füh­rung von Tur­nie­ren mit den Gol­fein­stei­gern

Der För­der­ver­ein orga­ni­siert zusam­men mit den Pros und dem Sekre­ta­ri­at Tur­nie­re, bei denen Golf-Ein­stei­ger mit Club­mit­glie­dern zusam­men spie­len (Ken­nen­lern-Tur­nie­re).

Vor­teil

  • Per­sön­li­ches Ken­nen­ler­nen wäh­rend des Tur­niers und bei der gemein­sa­me Sie­ger­eh­rung
  • Ken­nen­ler­nen der Eti­ket­te durch eine/n Spieler/in mit Erfah­rung
  • Klei­ne Tipps
  • Leich­te­re Inte­gra­ti­on in den Club

Vor­aus­set­zung

Zuar­beit und Mit­hil­fe bei der Orga­ni­sa­ti­on durch Pros und Sekre­ta­ri­at

Orga­ni­sa­ti­on von Trai­nings­grup­pen

Bereits 2021 hat der För­der­ver­ein die Orga­ni­sa­ti­on von Trai­nings­grup­pen ange­regt und durch­ge­führt. Mit­glie­dern kön­nen unter Anlei­tung der Golf-Pros ihr Golf­spiel ver­bes­sern und wer­den gleich­zei­tig bes­ser inte­griert.

Vor­tei­le

  • Trai­ning zu dritt oder zu viert moti­viert und ist finan­zi­ell über­schau­bar
  • Man lernt neue Leu­te ken­nen
  • Es kön­nen lang­jäh­ri­ge Mit­glie­der eben­so wie Neu­lin­ge inte­griert wer­den
  • Gemein­sa­me Akti­vi­tä­ten wie Tur­nie­re oder Aus­flü­ge för­dern die Zusam­men­ge­hö­rig­keit

Orga­ni­sa­ti­on von Cha­ri­ty-Tur­nie­ren

Der För­der­ver­ein orga­ni­siert zusam­men mit dem Club ein Cha­ri­ty-Tur­nier ver­gleich­bar mit dem Kuno-Tur­nier. Für 2022 wäre kurz­fris­tig die Unter­stüt­zung einer in der Ukrai­ne täti­gen Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on denk­bar, als Ter­min käme der 6. August 2022 in Fra­ge.

Vor­tei­le

  • Mög­lich­keit für Mit­glie­der, das Ziel aktiv zu unter­stüt­zen
  • Image­stei­ge­rung des Clubs in der Öffent­lich­keit
  • Ein­bin­dung aller Mit­glie­der

Vor­aus­set­zung

  • Pas­sen­der Wochen­end­ter­min
  • Unter­stüt­zung durch das Sekre­ta­ri­at bei der Orga­ni­sa­ti­on

Jugend­ar­beit

Kin­der und Jugend­li­che an den Golf­sport her­an­zu­füh­ren, ist mit eine der wich­tigs­ten Auf­ga­ben des Clubs. Wich­tigs­tes Ziel ist, sie für Golf zu begeis­tern und sie lan­ge zu bin­den.

Talen­te zu för­dern und sie in den Spiel­be­trieb zu inte­grie­ren, ist ein wei­te­res Ziel, auch mit Hin­blick auf Nach­wuchs für die Damen- und Her­ren­mann­schaf­ten.

Ein fest­ge­leg­ter Teil der Ein­nah­men des För­der­ver­eins kann der Jugend­ar­beit zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, um Anschaf­fun­gen außer­halb des Club­e­tats zu ermög­li­chen.

Mög­lich­kei­ten des För­der­ver­eins

  • Betreu­ung der Kin­der und Jugend­li­chen über die offi­zi­el­len Kur­se und Trai­nings­an­ge­bo­te hin­aus
  • Orga­ni­sa­ti­on von gemein­sa­men Tur­nie­ren mit Erwach­se­nen
  • Unter­stüt­zung bei Ver­an­stal­tun­gen wie Tag der offe­nen Tür oder spe­zi­el­le Ange­bot für Kin­der und Jugend­li­chen und deren Eltern
  • Aus­flü­ge zu ande­ren Golf­an­la­gen
  • Beschaf­fung von Trai­nings­shirts
  • Unter­stüt­zung von Akti­vi­tä­ten der Jugend­mann­schaft

Spen­den­ab­wick­lung

Der För­der­ver­ein kann als gemein­nüt­zi­ger Ver­ein Spen­den für Zwe­cke des Ver­eins abwi­ckeln und Spen­den­quit­tun­gen aus­stel­len.

Die Spen­den wer­den auf das Kon­to des För­der­ver­eins ein­be­zahlt. Wird mit der Spen­de ein bestimm­ter Zweck ver­folgt, reicht der För­der­ver­ein das Geld wei­ter. Ansons­ten ver­ein­nahmt der För­der­ver­ein die Spen­de für eine sat­zungs­ge­mä­ße Ver­wen­dung.

Finan­zie­rung des För­der­ver­eins

Die Mit­glie­der im Golf­club Bad Abbach kön­nen durch eine jähr­li­che Spen­de oder einen fes­ten Bei­trag für eine soli­de finan­zi­el­le Aus­stat­tung des För­der­ver­eins sor­gen. Es geht dabei um einen Betrag von 50,00 bis 100,00 Euro jähr­lich.

Vor­tei­le

  • Kal­ku­lier­ba­re jähr­li­che Ein­nah­men
  • Höhe­rer Bekannt­heits­grad für den För­der­ver­ein
  • Mehr Öffent­lich­keit für den För­der­ver­ein durch die Unter­stüt­zung der Club-Mit­glie­der